7 Sachen bietet modernen Rundumschutz

17.02.2022

Wer seine Siebensachen erstklassig versichern will, kommt an der neuen prokundo-Hausratversicherung nicht vorbei, und sie heißt auch so: 7 Sachen – DIE Hausratversicherung. Drei starke Varianten bauen aufeinander auf: EASY, SMART und BEST. Der Versicherungsschutz reicht bis 250.000 Euro. Fahrräder sind überall mitversichert. Und die Updategarantie bewirkt, dass jede spätere Tarifverbesserung automatisch auch für bestehende Verträge gilt.

Moderne Haushalte stellen besondere Ansprüche an eine Hausratversicherung. Beispiel Fahrräder: Fast jeder hat eins, und deshalb ist bei 7 Sachen der Drahtesel schon im Grundschutz mitversichert. Gilt übrigens auch für E-Bikes und Lastenfahrräder. Wer möchte, kann zusätzlich den Fahrrad-Kaskoschutz einschließen und damit bis zu fünf Räder eines Hausstandes mit bis zu 50.000 Euro insgesamt auf Nummer sicher fahren. Das ist einmalig am Versicherungsmarkt.

Starkregen ist heute keine Seltenheit mehr. In 7 Sachen ist deshalb ein Teil des Elementarschutzes schon mit drin. Wer sich darüber hinaus absichern will, ist mit dem Baustein Elementar-schutzversicherung zusätzlich gegen Naturereignisse gewappnet.

Neu und sinnvoll für alle, die ihre Angelegenheiten online erledigen, ist der Cyber-Baustein: 7 Sachen sichert hier Schäden bis zu 15.000 Euro ab, zum Beispiel durch Phishing-Betrug, Hacken in das Smart-Home-Netzwerk oder durch Betrug bei Online-Käufen.

In allen drei Varianten gibt es eine Sofort-Sicher-Deckung. Damit erhält der Kunde mit seiner eigenen Unterschrift bereits den vollständigen 7 Sachen-Versicherungsschutz. In der BEST-Variante ist darüber hinaus eine Besitzstandsgarantie enthalten. Sie garantiert, dass der Versicherte weiterhin so gut wie alle Leistungsvorteile aus seinem Vorvertrag behält.

Bei 7 Sachen läuft der Versicherungsschutz übrigens beitragsfrei weiter, wenn es wegen Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit mal finanzielle Engpässe gibt.

Und für alle, denen Nachhaltigkeit wichtig ist: 7 Sachen gibt es auch in der NEXT-Variante. Wer sich hier nach einem Hausratschaden nachhaltigen Ersatz beschafft, zum Beispiel Haushaltsgeräte mit der höchsten Energieeffizienz oder nachhaltig produzierte Möbel, erhält bis zu 25 Prozent mehr Leistung. Bei 7 Sachen NEXT ist außerdem die häusliche Ladestation fürs Elektroauto mitversichert.

Wie immer gilt: Der Abschluss bei prokundo ist für den Vermittler schnell, unkompliziert und komplett papierlos möglich. Mehr über

7 Sachen – DIE Hausratversicherung gibt es auf www.prokundo.de. prokundo ist ein Unternehmen der VOLKSWOHL BUND Versicherungen.

Pressekontakt

prokundo GmbH
Simone Szydlak

Südwall 37-41
44137 Dortmund

Telefon: 0231 / 54 33 - 451
Email: presse@prokundo.de

Zurück zur Übersicht