prokundo-Unfallversicherung jetzt ohne Gesundheitsprüfung

12.07.2022

AusGleich, die Unfallversicherung der prokundo GmbH, verzichtet ab sofort in allen drei Tarifvarianten auf eine Gesundheitsprüfung. Das macht die Beratung jetzt noch einfacher. Ob EASY, SMART oder BEST: Vermittler verfügen mit AusGleich über erstklassigen und günstigen Unfallschutz für jeden Kunden.

Faire Leistungen zu einem günstigen Preis gibt es bereits im Basistarif AusGleich EASY. Ein 25jähriger zahlt hier weniger als fünf Euro im Monat für eine Versicherungssumme von 100.000 Euro bei einer 350-er Progression.

Wer noch mehr Leistungen will, wählt AusGleich SMART. Hier sind auch Unfälle durch Eigenbewegung versichert, ebenso Gesundheitsschäden durch Infektionskrankheiten, zum Beispiel nach einem Tierbiss. AusGleich SMART zahlt außerdem für den Umbau der eigenen Wohnung und für Hilfsmittel, die der Versicherte benötigt.

Höchste Sicherheit bietet AusGleich BEST. In dieser Top-Variante sind auch Unfälle versichert, die sich nach Bewusstseinsstörungen, zum Beispiel durch Herz-Kreislauf-Probleme, einen Zuckerschock oder epileptische Anfälle ereignen.

BEST zahlt bei Krebserkrankungen eine Soforthilfe bis 5000 Euro und leistet auch bei allergischen Reaktionen auf Insektenstiche und -bisse. Bei Arbeitsunfähigkeit und bei Arbeitslosigkeit läuft diese Versicherung beitragsfrei weiter. Interessant für Wechsler: AusGleich BEST enthält eine Besitzstandsgarantie, das heißt, der Kunde ist bei einem Unfall niemals schlechter gestellt als in seinem Vorvertrag. Günstig ist es trotzdem: Kinder erhalten AusGleich BEST schon für 3,75 Euro pro Monat (100.000 Euro Versicherungssumme, 350 Prozent Progression).

Mit frei wählbaren Bausteinen lassen sich alle AusGleich-Varianten an den individuellen Bedarf anpassen. ProAktiv zahlt nach einem Unfall Schmerzensgeld und sogar das beim Unfall beschädigte Sportgerät des Kunden wird ersetzt. ProTaxe verdoppelt den Wert der Gliedertaxe auf maximal 100 Prozent. Bei der Wahl von ProAssistance vermittelt prokundo konkrete Hilfe und übernimmt die Kosten, beispielsweise für einen Menüservice, den Fahrdienst zum Arzt oder eine Haushaltshilfe. Auch die Kosten für einen Umbau oder eine Umschulung trägt prokundo.

Mehr Informationen über AusGleich gibt es auf www.prokundo.de, inklusive Direkteinstieg in den Maklerrechener.

Pressekontakt

prokundo GmbH
Simone Szydlak

Südwall 37-41
44137 Dortmund

Telefon: 0231 / 54 33 - 451
Email: presse@prokundo.de

Zurück zur Übersicht