Unfall INVEST mit verbesserten Konditionen

16.06.2023

Bei Unfall INVEST, dem erfolgreichen prokundo-Unfalltarif, gelten ab sofort noch günstigere Prämien. Zusätzlich entfällt die Gesundheitsprüfung. 

Unfall INVEST kombiniert erstklassigen Unfallschutz mit einer attraktiven Sparform, denn ein Teil der Beiträge fließt in Fonds, die der Kunde selbst aus einem breiten Angebot auswählen kann. Unfall INVEST gibt es auch im Rahmen der Produktlinie NEXT, bei der die Geldanlage von ökologischen, sozialen und ethischen Vorgaben geprägt ist. Am Ende der Vertragslaufzeit zahlt prokundo das erzielte Guthaben aus oder überträgt die Fonds in ein neues oder bestehendes Depot – ganz nach Wunsch.

prokundo hat den Tarif jetzt weiter verbessert. Unter anderem sind die Prämien für alle Berufsgruppen günstiger geworden. Außerdem ist Unfall INVEST jetzt in allen drei Produktvarianten ohne Gesundheitsprüfung erhältlich. Damit hat prokundo die erfolgreichen Änderungen aus dem Top-Unfalltarif AusGleich auch auf Unfall INVEST übertragen.

Mit dem neuen Unfall INVEST-Tarif feuert die VOLKSWOHL BUND-Tochter prokundo ihren Erfolg weiter an. Von Januar bis Mai hat sie allein mit AusGleich ein Neugeschäft von mehr als 500.000 Euro Beitragseinnahmen erzielt – ein Plus von über 300 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Der gesamte Komposit-Versicherungsbestand ist mittlerweile auf einen historischen Höchststand von rund 92 Millionen Euro angestiegen.

Kompetenzteams bündeln Expertise

Der sichtbare Erfolg ist ein Resultat der neuen prokundo-Strategie, die der VOLKSWOHL BUND fährt. Dazu gehören ein besonders hoher Anspruch an die Qualität der Produkte sowie eine ausgeprägte Servicebereitschaft. Um das zu gewährleisten, bündeln Kompetenzteams die Expertise aus unterschiedlichen Fachabteilungen. Sie beobachten und bewerten dauerhaft ihre Fokusprodukte, entwickeln sie zeitnah marktgerecht weiter und schaffen optimierte Angebote für die Vertriebspartner.

prokundo-Produktpalette bald komplett

Seit 2012 vertreibt die VOLKSWOHL BUND Sachversicherung AG Kompositprodukte über die VOLKSWOHL BUND-Tochter prokundo GmbH. Mittlerweile sind nahezu alle Tarife auf die Marke prokundo übergegangen. Der Vorteil für den Vermittler: Nach nur wenigen Klicks ist der Dialog im Antragsprozess abgeschlossen und der Kunde erhält schnell die Police, die ihm seinen leistungsstarken und trotzdem preiswerten Versicherungsschutz verbrieft.

Mehr Informationen über prokundo, die neue Unfall INVEST und weitere attraktive Tarife gibt es auf prokundo.de. Dort ist auch der Direkteinstieg in den Maklerrechner hinterlegt.

Pressekontakt

prokundo GmbH
Simone Szydlak

Südwall 37-41
44137 Dortmund

Telefon: 0231 / 54 33 - 451
Email: presse@prokundo.de

Zurück zur Übersicht