Was bedeutet AusGleich?

Ausgleich ist wichtig. Ausgleich tut uns gut.

Gartenpflege, Fußball spielen oder Fahrradtouren – es gibt viele Beschäftigungen, bei denen wir unseren AusGleich finden. Dabei kann es auch schnell mal zum Unfall kommen.

Wir können einen Unfall leider nicht ungeschehen machen. Aber wir helfen Ihnen, die finanziellen Folgen eines Unfalls auszugleichen. Mit AusGleich sind Sie von Kopf bis Fuß und sogar darüber hinaus versichert. Wenn Sie das möchten.

Schauen Sie einfach mal selbst:

Warum ist AusGleich sinnvoll?

Ihr persönlicher Unfallschutz

Ein Sturz mit dem Fahrrad, ein Stolpern beim Joggen – ein Unfall ist schneller passiert, als man denkt. Die gesetzliche Unfallversicherung bietet aber keinen Schutz bei Freizeitunfällen. Sichern Sie sich deshalb ab – mit AusGleich.

Damit Sie sich nach einem Unfall ganz auf Ihre Gesundheit konzentrieren können, gleichen wir die finanziellen Folgen aus. Wie umfangreich der Schutz ist, entscheiden Sie selbst: Sie können aus drei Tarifvarianten wählen und den Schutz mit bis zu fünf Bausteinen erweitern.

Was leistet AusGleich?

Starker Schutz in drei Varianten

Entscheiden Sie sich für das Paket, das am besten zu Ihnen passt:

EASY – für Vereinfacher

Für alle, die einen günstigen Preis und faire Leistungen schätzen. Schon ab 6,25 Euro* im Monat:

  • Keine lästigen Gesundheitsfragen
  • Wir passen Ihren Schutz automatisch und kostenfrei an, wenn wir etwas verbessern.
  • Ihr Schutz gilt weltweit und rund um die Uhr.
  • Bei einem Unfall im Ausland übernehmen wir Bergungskosten bis 25.000 Euro.
  • Sie erhalten auch dann eine Leistung, wenn Alkohohl im Spiel ist.
  • Es gibt keine Beitragsanpassungsklausel.
  • Sie haben tägliches Kündigungsrecht.

SMART – für Optimierer

Für alle, die möchten, dass Preis und Leistung optimal passen. Umfangreicher Schutz schon für 9,79 Euro* im Monat:

  • Keine lästigen Gesundheitsfragen
  • Wir schützen Ihr Lächeln und übernehmen den Zahnersatz für alle Zähne bei kosmetischen Operationen.
  • Sie sind geschützt bei Infektionen, auch durch Insektenstiche und zugehörige Schutzimpfungen.
  • Bei einem Unfall im Ausland fliegen wir Sie nach Hause.
  • Wir leisten auch bei einem Unfall durch Herzinfarkt, Schlaganfall und epileptische Anfällen.

BEST – für Gipfelstürmer

Für alle, die ein Höchstmaß an Sicherheit wünschen. Und das ab 11,87 Euro* im Monat:

  • Nach einem Unfall müssen Sie Ihr Zuhause umbauen oder benötigen Hilfsmittel? Von uns erhalten Sie bis zu 50.000 Euro.
  • Wir übernehmen Ihre Beiträge: Bis zu 12 Monate bei Arbeitsunfähigkeit und bis zu 36 Monate bei Arbeitslosigkeit.
  • Sie verunglücken in einer abgelegenen Region? Wir übernehmen Ihre Bergungskosten bis zu 100.000 Euro.
  • Sie erhalten eine Sofortleistung bei Krebserkrankungen von bis zu 5.000 Euro.

*monatlicher Beitrag für einen Erwachsenen ab 18 Jahren, 100.000 Euro Grundinvalidität, 350 % Progression, Gefahrengruppe A+. Abschließende und detaillierte Leistungs­beschreibungen entnehmen Sie bitte den prokundo-Vertragsbedingungen.

Kann ich Leistungen dazubuchen?

Ihr Rundum-Schutz

Ergänzen Sie AusGleich ganz nach Ihrem Bedarf mit unseren Bausteinen. Bis zu 5 Einschlüsse sind möglich:

  • ProGesundheit – ab 7 Euro
    Sie sind nach einem Unfall für mindestens 3 Wochen arbeitsunfähig?
    Wir gleichen das aus: Pro Woche erhalten Sie von uns 100 Euro, ab der 7. Woche 200 Euro - für max. 1 Jahr.
  • ProAktiv – ab 4 Euro
    Sie sind sportlich aktiv und Ihr Sportgerät ist Ihr liebster Begleiter?
    Wir unterstützen das: Bei einem Unfall erhalten Sie ein Schmerzensgeld und die Kosten für das beschädigte Sportgerät, zum Beispiel Ihr E-Bike.
    Unser Bonus ProProtekt: Sie haben sich mit einem Helm o. ä. geschützt? Dann erhöhen wir die Leistung!
  • ProPsyche – ab 5 Euro
    Sie haben einen Unfall erlebt und können das nur schwer verarbeiten?
    Wir sind für Sie da: Bei schweren Depressionen zahlen wir Ihnen einmalig 5.000 Euro.
  • ProAssistance – ab 4 Euro
    Sie möchten nach einem Unfall professionelle Hilfe, zum Beispiel im Haushalt?
    Wir unterstützen Sie: Wir kümmern uns um konkrete Hilfe wie zum Beispiel einen Menüservice. Ihr Vorteil: Wir übernehmen auch Kosten für Umbau- oder Umschulungsmaßnahmen.
  • ProTaxe – ab 3,75 Euro
    Sie möchten nach einem Unfall die höchstmögliche Leistung?
    Wir leisten mehr: Wir verdoppeln den Wert der Gliedertaxe auf maximal 100 %!

Wann leistet AusGleich?

Invalidität durch einen Unfall

Sie bekommen eine Leistung aus AusGleich, wenn Sie einen Unfall hatten, der einen bleibenden Schaden verursacht hat. Man spricht dann von einer Invalidität. Diese kann unterschiedlich stark ausfallen. Wie unterschiedliche Unfälle zu einer jeweils anderen Invalidität führen können, zeigen diese Beispiele:

  • Wenn Sie beim Renovieren von der Leiter fallen und unglücklich auf der Wirbelsäule aufkommen, können bleibende Beeinträchtigungen und Wirbelfrakturen Folgen des Sturzes sein.

    In diesem Fall kann eine Invalidität von 10 Prozent vorliegen.

  • Als Motorradfahrer haben Sie einen schweren Unfall mit einem Auto. Wenn schwere Kopfverletzungen, Bewegungseinschränkungen oder sogar Organverletzungen die Folge sind, liegt eine hohe Invalidität vor.

    Bei so einem folgenschweren Unfall kann die Invalidität bei über 80 Prozent liegen.

Der genaue Invaliditätsgrad wird individuell von einem unabhängigen medizinischen Gutachter bemessen.

Was kostet mich das?

Bei AusGleich stimmen Preis und Leistung.

 

Unseren Schutz bekommt Manuel schon für weniger als 10 Euro im Monat!

Manuel ist 35 Jahre alt und arbeitet als Krankenpfleger.
Für seinen Unfallschutz bezahlt er nur 6,25 Euro* im Monat.

*Tarifvariante EASY, 100.000 Euro Grundinvalidität, 350 % Progression. Nähere Details entnehmen Sie bitte den detaillierten Versicherungs­bedingungen.

 

Auch Kinder sind mit AusGleich günstig abgesichert.

Timo ist 5 Jahre alt.
Für seinen Unfallschutz mit der besten Leistung bezahlen seine Eltern monatlich nur 4,27 Euro*.

*Tarifvariante BEST, 100.000 Euro Grundinvalidität, 350 % Progression. Nähere Details entnehmen Sie bitte den detaillierten Versicherungs­bedingungen.

Wo kann ich AusGleich abschließen?

Unfallschutz ist Profisache

Fragen Sie zu AusGleich am besten einen unserer Versicherungsvermittler. Denn wenn es um finanzielle Fragen geht, ist eine umfassende und vor allem kompetente Beratung wichtig. Wir arbeiten mit unabhängigen Vermittlern in ganz Deutschland zusammen. Finden Sie jetzt einen Vermittler in Ihrer Nähe!

Lassen Sie sich beraten

Haben Sie Fragen zu AusGleich oder möchten Sie den Unfallschutz abschließen? Ihr unabhängiger Versicherungsmakler oder Versicherungsvermittler hilft Ihnen gerne. Mit unserer praktischen Vermittler-Suche finden Sie bequem einen Experten in Ihrer Nähe.

Weitere häufige Fragen

Gesundheit spielt (k)eine Rolle

Wenn Sie AusGleich abschließen möchten, kommt es auf den Tarif an. Bei EASY und SMART müssen Sie keine Angaben zu Ihrer Gesundheit machen*. Bei BEST ist aufgrund bestimmter Krankheiten, Beschwerden oder Behinderungen ein Versicherungsschutz nicht immer möglich. Es gibt aber auch andere Gründe, die einer Absicherung im Weg stehen könnten. Zum Beispiel riskante Hobbys oder gefährliche Berufe wie Sprengmeister. Unser Versprechen an Sie: Bei unserer Gesundheitsprüfung nehmen wir die größtmögliche Rücksicht, um Ihnen Sicherheit zu gewährleisten.
Wir prüfen Ihren Antrag individuell und tun unser Möglichstes, um Ihnen den passenden Versicherungsschutz zu bieten!

*Vorausgesetzt Sie sind bei Versicherungsbeginn unter 70 Jahre alt und die Versicherungsleistungen für Unfall-Invalidität und Unfall-Rente übersteigen bestimmte Versicherungssummen nicht.

Persönlich und auf den Punkt – prokundo

Wenn Sie eine Unfallversicherung bei prokundo abschließen können Sie sich sicher sein:
Hier bin ich gut aufgehoben. Denn prokundo-versichert heißt:

  • unkompliziert versichert
  • umfangreich versichert
  • bezahlbar versichern

Leistungsübersicht

Verbraucherinformation

Jetzt helfen wir

Sie sind bei prokundo versichert und hatten einen Unfall? Dann wenden Sie sich schnellstmöglich an uns oder informieren Sie ihren Versicherungs­vermittler. Rufen Sie uns dazu am besten direkt an: 0231 / 600 14 - 435
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr für Sie erreichbar.
Sie können uns den Unfall auch online bei prokundo melden:

Jetzt online Schaden melden

Ich will meine Daten ändern.

Sie sind Kunde bei prokundo und möchten uns aktuelle Daten mitteilen?

Oder, Sie rufen uns an: 0231 / 600 14 - 151 Sie erreichen uns montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.